Kindergärten und  Schulzentren Wohlen AG

Schulportrait - Oberstufe Junkholz

Die Oberstufe der aargauischen Volksschule gliedert sich in drei Schultypen. Alle drei Angebote (Real-, Sekundar- und Bezirksschule) dauern drei Jahre. Rund 220 Schülerinnen und Schüler aufgeteilt in 6 Realschulklassen und 6 Sekundarschulklassen besuchen dabei die Oberstufe im Schulzentrum Junkholz.

Hinweis: Diese Seite wird überarbeitet. Wir danken für Ihr Verständnis.

Aufgaben der Oberstufe


In der Oberstufe der Volksschule erwerben sich die Schülerinnen und Schüler eine vertiefte Allgemeinbildung, die es ihnen ermöglicht, sich in allen wesentlichen Bereichen der Gesellschaft zurechtzufinden, wichtige Entwicklungen des Zeitgeschehens zu verstehen und aktiv am öffentlichen Leben teilzunehmen.

Sach-, Selbst- und Sozialkompetenz der Schülerinnen und Schüler sollen gefördert und entwickelt werden. Insbesondere ist die Bereitschaft, selbstständig Neues zu lernen, zu pflegen. Die Schülerinnen und Schüler werden auf ein lebenslanges Lernen vorbereitet. Die Auseinandersetzung mit Geschlechterbildern wird gefördert: Mädchen und Knaben sind auf ein gleichberechtigtes Zusammenleben hinzuführen. Die Oberstufe leistet so einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung. Verbunden mit den inhaltlichen Zielen der Lehrpläne sollen die Schülerinnen und Schüler vor allem zu Beginn der Oberstufe lernen, mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern umzugehen, die anderen zu verstehen und gemeinsam eine Arbeit anzugehen und durchzuführen. Die Schülerinnen und Schüler lernen, wie man lernt, wie man Arbeiten effizient erledigt und wie man wirkungsvoll verschiedene Arbeitstechniken einsetzt.

Später stehen die Selbstfindung und die Förderung der Selbstständigkeit im Vordergrund. Die Schülerinnen und Schüler befassen sich intensiv mit ihren Neigungen und Fähigkeiten und werden so fähig, sich begründet für einen Beruf oder eine weitere Ausbildung zu entscheiden. Sie lernen, übernommene Arbeiten selbstständig und auch partnerschaftlich zu erfüllen, sich für ihr Handeln Ziele zu setzen und zu kontrollieren, wie diese erreicht wurden. Die Schülerinnen und Schüler übernehmen so in zunehmendem Masse Verantwortung für ihr eigenes Lernen.

Leitbild Oberstufe Junkholz


Vision

Wir sind eine Schule mit positiver und nachhaltiger Wirkung auf die Zukunft der Schülerinnen und Schüler. Alle tragen aktiv dazu bei.

Lernen und Lehren
Unsere Schule ist wert- und leistungsorientiert. Sie begleitet die Lernenden ganzheitlich in ihrer Entwicklung und ermöglicht ihnen einen optimalen Übergang in den nächsten Lebensabschnitt.

Beziehungsgestaltung
Alle beteiligten Personen an unserer Schule begegnen sich respektvoll, tolerant und offen. Wir pflegen unter den Lehrpersonen einen regen fachlichen Austausch.

Schulhauskultur
Unsere Regeln und Abmachungen sind verbindlich. Wir pflegen schulhausinterne Traditionen und sorgen für eine fröhliche Grundstimmung.

Qualität
Wir überprüfen regelmässig unser Wirken und arbeiten an der Qualitätsentwicklung.

Personal
Wir sind eine geleitete Schule. Die persönliche Arbeitszufriedenheit ist uns wichtig.

Drucken

Oberstufe Junkholz - News 1

Oberstufe Junkholz - News 1

Schulstart am Montag, 10. August 2020 um 8.20 Uhr. Die Lehrpersonen und die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr.

mehr Infos



Ihr direkter Draht

Schulverwaltung 
Telefon 056 619 92 15 > Mail

Leitung Kindergarten
Telefon 056 610 03 16 > Mail

Leitung Primar Bünzmatt/Anglikon
Telefon 056 618 46 30 > Mail

Leitung Primar Halde
Telefon 056 618 54 70 > Mail

Leitung Primar Junkholz
Telefon 056 618 35 20 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Leitung Oberstufe Bünzmatt
Telefon 056 618 46 30 > Mail

Leitung Oberstufe Junkholz
Telefon 056 618 35 10 > Mail

Leitung Bezirksschule Halde 
Telefon 056 618 54 80 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung HPS Junkholz 
Telefon 056 618 35 25Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leitung Reg. Musikschule
Telefon 056 619 51 00 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gemeinde

logo ibw energie transp


Schulsponsor

logo ibw energie transp

Login